Sie sind hier:

Teilnehmer intern

Orgagruppe intern

Allgemein:

Startseite

Downloads

Impressum

Kontakt

sitemap


Beginn: Freitag, 3.10.08 um 18.00 Uhr (Abendessen), Zimmervergabe ab 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 5.10.08 gegen 14.00 Uhr

Anmeldung: bis spätestens zum 13. Juni, bei Überschreitung der Kapazität entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen (Eingang der Teilnehmer-Beiträge).
Für Eure Anmeldung bitte unbedingt das Anmeldeformular benutzen.

Tagungskosten einschl. Verpflegung und Übernachtung pro Person 68,00 €. Für die Wertschätzung der Organisationsarbeit bitten wir alle RTR-Mitglieder
um Zeit-Spenden für die Anmeldungsorganisation auf RTR-Konto Nr. x.

Die Anmeldung per eMail an batt08(at)xxxxxxxx.de oder per Fax an xxxxxxxxxxxxxxx oder per Post an Norbert Maack,xxxxxxxxxxx, 85072 xxxxxxxxxxxxxxx.

Überweisung bitte auf Konto: xxxxxxxx BATT08, Kontonr. xxxxxxxx bei Volksbank Raiffeisenbank xxxxxxxxxxxxxxxxx eG , BLZ xxxxxxxxxx. WICHTIG: Bitte gebt
den Namen Eures Tauschsystems an! Die Anmeldung wird erst bei Geldeingang gültig.
Internationale Bankleitzahl BIC: xxxxxxxxxxxxxx
Internationale Konto-Nr. IBAN: xxxxxxxxxx

Ihr erhaltet von uns nach Eingang des Teilnahmebeitrages eine Bestätigung der An-Meldung – ausschließlich per E-Mail. Sollte die Seminarkapazität überschritten
sein, behalten wir uns vor Euch eine Absage zu erteilen und das Geld zu erstatten.

Wenn am 14. Juni noch Plätze frei sind, rücken die pro Tauschsystem über zwei Personen hinausgehenden Anmeldungen nach. Für diese erhaltet Ihr sofort eine
vorläufige Anmeldebestätigung, die erst mit Eingang des Teilnahmebeitrages bis
zum 26. Juni gültig wird.

Bettwäsche und Handtücher sollten mitgebracht werden, kann aber auch gegen Aufpreis entliehen werden, Schlafsäcke sind nicht zulässig.

Auf Wunsch sind wir Euch bei der Bildung von Fahrgemeinschaften behilflich.

Mit der Bestätigung Eurer Anmeldung erhaltet Ihr den Link zum Formular für
die Fahrgemeinschaftsvermittlung.

Wir weisen schon jetzt darauf hin, dass das Orgateam-BATT 2008 keinerlei
Haftung für Schäden aus vermittelten bzw. Kosten aus fehlgeschlagenen
Fahrgemeinschaften übernimmt.